1. Bezirk, Innere Stadt
2. Bezirk, Leopoldstadt
3. Bezirk, Landstraße
4. Bezirk, Wieden
5. Bezirk, Margareten
6. Bezirk, Mariahilf
7. Bezirk, Neubau
8. Bezirk, Josefstadt
9. Bezirk, Alsergrund
10. Bezirk, Favoriten
11. Bezirk, Simmering
12. Bezirk, Meidling
13. Bezirk, Hietzing
14. Bezirk, Penzing
15. Bezirk, Rudolfsheim-Fünfhaus
16. Bezirk, Ottakring
17. Bezirk, Hernals
18. Bezirk, Währing
19. Bezirk, Döbling
20. Bezirk, Brigittenau
21. Bezirk, Floridsdorf
22. Bezirk, Donaustadt
23. Bezirk, Liesing
Orientnacht
 
Bezirksinformationen über anzeigen.

Wien

:: MA 22: Tauschen, Kaufen oder Verschenken im Wiener Web-Flohmarkt


Wien Service

Wiener Linien

Der Web-Flohmarkt bietet gerade nach Weihnachten eine gute Möglichkeit zum Austausch von Geschenken

 

Das zu Weihnachten gekaufte Snowboard ist toll, aber wohin mit dem Vorgängermodell? Für die geschenkte Kaffeemaschine ist leider kein Platz in der Küche? Die einstigen Lieblingsspiele der Kinder verstauben im Regal? Alles viel zu schade fürs Wegwerfen. Viel besser ist es, die schönen Dinge weiterzuschenken, zu verkaufen oder zu tauschen. Der Wiener Web-Flohmarkt macht es möglich – ganz einfach, persönlich und seriös unter webflohmarkt.wien.at.

"Gerade nach Weihnachten bietet sich der Wiener Web-Flohmarkt als ideale Plattform zum Verkaufen, Kaufen oder Verschenken an", so Umweltstadträtin Ulli Sima. "Gleichzeitig hilft der Web-Flohmarkt mit, dass Dinge, über die sich andere freuen, nicht im Müll landen."

Die Rubrik "Gebrauchtwarenmarkt" des Wiener Web-Flohmarktes bietet von Sportgeräten über Spielzeug, Bekleidung bis zu CDs und Kunstgegenständen ein breites Sortiment. Wer schon für den Frühjahrsputz vorausplant oder sich für Pflanzen interessiert, ist im "Garten- und Baumarkt" richtig.

Freizeit teilen und Leistungen austauschen

Gemeinsam für den nächsten Wien-Marathon trainieren, einen Kochkurs besuchen oder einen Bariton für den Chor ausfindig machen? In der Rubrik "Freizeitaktivitäten" des Wiener Web-Flohmarkts können Gleichgesinnte gesucht und gefunden werden.

Im neuen Tauschmarkt "Wer kann das?" wiederum können kleine Leistungen angeboten und getauscht werden. PC-Nachhilfestunden gegen Gartenarbeit? Hemdenbügeln gegen die Erledigung von Einkäufen? Für solche und ähnliche Tauschgeschäfte ist diese neue Rubrik ideal. "Der Web-Flohmarkt kann auch Menschen zusammenbringen, die gerne ihre Fähigkeiten oder ihre Interessen mit anderen teilen. Auch das kann beim Sparen von Geld und Ressourcen helfen ", so Karin Büchl-Krammerstätter, Leiterin der Wiener Umweltschutzabteilung – MA 22.

Vorteile des Wiener Web-Flohmarktes

Der Wiener Web-Flohmarktes hat gegenüber ähnlichen Internet-Diensten viele Vorteile: Das von der Wiener Umweltschutzabteilung – MA 22 betriebene Internetportal ist kostenlos, gänzlich frei von Werbeinseraten und barrierefrei gestaltet. Alle Angebote werden, bevor sie online gehen, geprüft: Gegenstände wie Kriegsspielzeug, lebende Tiere oder Souvenirs aus geschützten Tieren oder Pflanzen dürfen nicht inseriert werden. Da der Web-Flohmarkt vor allem auf den Großraum Wien ausgerichtet ist, entfallen komplizierte Zahlungsmodalitäten und oft auch der Versand.

Ein neuer Flyer zum Wiener Web-Flohmarkt kann kostenlos bei der Wiener Umweltschutzabteilung unter Tel: 01 4000 73420 bestellt werden und ist auch als Download erhältlich unter www.umweltschutz.wien.at


Zurück zur Übersicht

Schriftgröße   A   A
20wien.at  
 
die internetplattform für Wien
 
eurowerbung.at - Werbung, Webdesign, Programmierung & Grafik
23°
Wiener Wetter
29.08.2014