1. Bezirk, Innere Stadt
2. Bezirk, Leopoldstadt
3. Bezirk, Landstraße
4. Bezirk, Wieden
5. Bezirk, Margareten
6. Bezirk, Mariahilf
7. Bezirk, Neubau
8. Bezirk, Josefstadt
9. Bezirk, Alsergrund
10. Bezirk, Favoriten
11. Bezirk, Simmering
12. Bezirk, Meidling
13. Bezirk, Hietzing
14. Bezirk, Penzing
15. Bezirk, Rudolfsheim-Fünfhaus
16. Bezirk, Ottakring
17. Bezirk, Hernals
18. Bezirk, Währing
19. Bezirk, Döbling
20. Bezirk, Brigittenau
21. Bezirk, Floridsdorf
22. Bezirk, Donaustadt
23. Bezirk, Liesing
Orientnacht
 
Bezirksinformationen über anzeigen.

Tipps & Tricks

:: Gesichtspflege

Zurück zur Übersicht

stadtwien.netGlatte Haut
Kartoffeln beugen Falten vor. Halbieren Sie eine rohe Kartoffel und fahren Sie mit der Schnittfläche gleichmäßig über das gereinigte Gesicht. Das Ganze zehn Minuten einwirken lassen und dann die Haut mit stillem Mineralwasser abwaschen. Die Kartoffel versorgt die Haut nicht nur mit Feuchtigkeit. Ihr Vitamin B5 unterstützt auch den Gewebeaufbau. Jede Woche eine Anwendung und Sie bekommen eine glatte Haut.

Reine Haut
Beim Auftragen von Make-up saugen sich die geöffneten Poren der Haut regelrecht voll mit der der getönten Creme. Dadurch entstehen leicht Unreinheiten.
So können Sie dies verhindern: Reiben Sie vor dem Schminken mit einem Eiswürfel Ihr Gesicht ab. Die Poren ziehen sich durch die Kälte zusammen und das Make-up kann nicht so tief eindringen. Das Abschminken am Abend sparen Sie sich dadurch natürlich nicht. Das ist ein Muss!

Dass Ihre Pickel trotz täglicher Reinigung nicht verschwinden, kann einen einfachen Grund haben: den Waschlappen. Denn wenn Sie jeden Tag den selben benutzen, setzen sich die Bakterien darauf fest. Sie reiben sich die Erreger also immer wieder ins Gesicht. Verwenden Sie täglich einen frischen Waschlappen oder noch besser kosmetische Einwegtücher. Die enthalten zusätzlich entzündungshemmende Stoffe und Pflegeprodukte.

stadtwien.netGlatte Haut
Aloe Vera ist bekannt für ihre pflegende Wirkung. Probieren Sie doch mal diese Gesichtsmaske: Vermischen Sie einen Esslöffel Aloe-Vera-Gel mit zwei Esslöffeln Quark. Fügen Sie noch etwas Honig hinzu und verrühren Sie das Ganze. Aloe-Vera-Gel erhalten Sie in der Apotheke oder im Drogeriemarkt. Tragen Sie anschließend die Maske auf Ihr Gesicht auf. Sie spendet Ihrer Haut Feuchtigkeit und sorgt für einen ebenmäßigen Teint.

Straffe Haut
Um Falten über der Oberlippe vorzubeugen, massieren Sie die Zone mit einer weichen Bürste. Das fördert die Durchblutung. Männer erzielen diesen Effekt übrigens durch die Rasur, weshalb sie zu deutlich weniger Falten in diesem Bereich neigen als Frauen.

stadtwien.netUnter der Haut
Wasser, in dem Sie ein Stückchen Ingwer auskochen, ist gut für die Verdauung, hilft gegen Übelkeit und hemmt die Lust auf Süßes. Sie sollten den Ingwer jedoch nur ganz dünn schälen, da die wichtigsten Inhaltsstoffe direkt unter der Schale sitzen. Trinken Sie am besten jeden Tag ein Gläschen Ingwer-Wasser.

Quelle: www.prosieben.at

zurück zur Übersicht

 

 

Schriftgröße   A   A
20wien.at  
 
die internetplattform für Wien
 
eurowerbung.at - Werbung, Webdesign, Programmierung & Grafik
Google



webdesignen.at
webprogrammierung
Domaincheck
Gratisdownloads
Firmenindex Österreich
inc/rightbanner.inc.phpundefined