1. Bezirk, Innere Stadt
2. Bezirk, Leopoldstadt
3. Bezirk, Landstraße
4. Bezirk, Wieden
5. Bezirk, Margareten
6. Bezirk, Mariahilf
7. Bezirk, Neubau
8. Bezirk, Josefstadt
9. Bezirk, Alsergrund
10. Bezirk, Favoriten
11. Bezirk, Simmering
12. Bezirk, Meidling
13. Bezirk, Hietzing
14. Bezirk, Penzing
15. Bezirk, Rudolfsheim-Fünfhaus
16. Bezirk, Ottakring
17. Bezirk, Hernals
18. Bezirk, Währing
19. Bezirk, Döbling
20. Bezirk, Brigittenau
21. Bezirk, Floridsdorf
22. Bezirk, Donaustadt
23. Bezirk, Liesing
Orientnacht
 
Bezirksinformationen über anzeigen.

Tipps & Tricks

:: Kochtipps: Spargel mit Einkaufstipps & Lagerung

Zurück zur Übersicht

Knoblauch

Zeit für Spargel.

Spargel Rezepte fürs einfach, schnelle Nachkochen:

 

Spargel Rezepte fürs einfach, schnelle Nachkochen:
500 g Spargel, weißer
etwas Butter und Öl
Kräuter nach Belieben
1 EL Speisestärke, gehäuft
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Den Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. In einer Pfanne in Butter und Öl kurz anbraten, salzen, etwas (ca. 50-100 ml) Wasser hinzufügen und garen lassen. Wenn der Spargel durch ist, die in einem Glas Wasser aufgelöste Stärke einrühren, sodass eine gebundene Soße entsteht. Kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und frisch gehackte Kräuter nach Belieben einrühren.

Dazu passt Reis.
Zubereitungszeit: ca. 15 Min.

Reife und Qualität - Einkaufstipps

Je gleichmäßiger, gerader und dicker die Stangen, desto besser die Qualität. Dünner Spargel deutet auf zu viel Trockenheit während des Wachstums hin. Folgende Merkmale kennzeichnen qualitativ hochwertigen Spargel:

* Fester, geschlossener, unbeschädigter Kopf
* Seidig glänzende Schale
* Nicht gespaltene oder hohle Stangen
* Frische, glatte und pralle Schnittstelle ohne Verfärbung
* Weißspargel "klingt" oder "knistert" beim Aneinanderreiben

Lagerung

Spargel gehört zu den leicht verderblichen Gemüsesorten. Grünspargel verdirbt auf Grund seiner Zartheit noch schneller. Spargel mit aufgesprungenen Köpfen fault schneller. Zur Lagerung eignet sich nur einwandfreier, frischer und ungeschälter Spargel. Im Gemüsefach des Kühlschranks hält er sich bis zu drei Tage. Dazu wird er in ein feuchtes Tuch oder in Plastik eingewickelt. Die sich unter der Plastikfolie bildende Feuchtigkeit schadet dem Spargel keineswegs. Der Vitaminverlust pro Tag ist allerdings sehr groß. Am ersten Tag beträgt der Vitaminverlust zwischen 40 und 50 Prozent. Am zweiten Tag bis zu 80 Prozent.

wien.at

Zurück zur Übersicht

 

 

Schriftgröße   A   A
20wien.at  
 
die internetplattform für Wien
 
Google



webdesignen.at
webprogrammierung
Domaincheck
Gratisdownloads
Firmenindex Österreich
inc/rightbanner.inc.phpundefined