1. Bezirk, Innere Stadt
2. Bezirk, Leopoldstadt
3. Bezirk, Landstraße
4. Bezirk, Wieden
5. Bezirk, Margareten
6. Bezirk, Mariahilf
7. Bezirk, Neubau
8. Bezirk, Josefstadt
9. Bezirk, Alsergrund
10. Bezirk, Favoriten
11. Bezirk, Simmering
12. Bezirk, Meidling
13. Bezirk, Hietzing
14. Bezirk, Penzing
15. Bezirk, Rudolfsheim-Fünfhaus
16. Bezirk, Ottakring
17. Bezirk, Hernals
18. Bezirk, Währing
19. Bezirk, Döbling
20. Bezirk, Brigittenau
21. Bezirk, Floridsdorf
22. Bezirk, Donaustadt
23. Bezirk, Liesing
Orientnacht
 
Bezirksinformationen über anzeigen.

Tipps & Tricks

:: Beauty Food - Essen Sie sich schön, klug und sexy!

Zurück zur Übersicht

Tipp & Tricks


Pflegen Sie Ihr gutes Aussehen nicht nur von aussen, sondern auch von innen.

Klug ist jemand der auf seinen Körper aufpasst. Sie sollten Ihren Körper mit passender Nahrung fit und schön halten.

Da sich die Zellen ständig erneuern, brauchen sie permanent Nachschub.

Hier sind ein paar Tipps, damit Ihre Zellen (Ihre Haut, Haare und Nägel) gut versogt sind:

Flüssigkeit (Wasser und Tee ohne Zucker)

Vitamin A, B, C, E und die Spurenelemente Eisen, Zink und Kupfer.

Obst und Gemüse mit allen 3 Farben

Vollkornprodukte

mageres Fleisch (Hühner und Putenfleisch).

Fisch (Hering, Lachs, Makrelen, Sardinen, und Thunfisch)

stadtwien.netSie versorgen das Bindegewebe, reduzieren die Falten und sorgen dafür, dass die Haut elastisch bleibt.

Nicht nur die Zufuhr von Kohlenhydraten, Eiweiß, Fetten, Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen muss stimmen, sondern auch das Verhältnis dieser lebenswichtigen Elemente zueinander.

Müdigkeit kann man mit der Zufuhr von Eisen und etwas Bewegung wegzaubern.

Vitamin A:
Das Vitamin für Ihre Augen, Haut & Haare finden Sie in:
Leber, Eigelb und Butter und als Beta-Carotin in Möhren, Tomaten, orange-farbigen Früchten und Gemüse sowie in grünblättrigen Gemüse.

Vitamin A wird in großen Mengen in der Leber gespeichert.

Vitamin B:
Broccoli, Spinat oder Grünkohl aber auch in Leberprodukten und Fisch.
Es regelt den Verdauungsprozeß und hat eine positive Wirkung auf den Energie- und Muskelstoffwechsel, die Haut- und Blutbildung.

Vitamin C:
Es sorgt für die Bildung von Knochen, Haut, Muskeln und Blutgefäßen, den Aufbau des Bindegewebes und der Stärkung der Immunabwehr und ist in folgenden Lebensmitteln zu finden:

Enthalten ist es in pflanzlichen Produkten wie: frisches Obst und Gemüse (Paprika, Zitrusfrüchte, Kiwi, Hagebutten, Brokkoli, Fenchel, Petersilie, Kartoffeln).

stadtwien.net
Vitamin E:

Vitamin E schützt die Zellen vor freien Radikalen und wirkt als Antioxidant. Es stärkt Ihr Immunsystem und verringert das Risiko für Herz- und Krebserkrankungen und ist in folgenden Lebensmitteln zu finden:

In pflanzlichen Ölen (Weizenkeimöl, Distelöl), Margarine, Nüsse, Getreide, Gemüse (wie Fenchel, Schwarzwurzeln) und in Fischen wie Hering oder Forelle.

Zurück zur Übersicht

Schriftgröße   A   A
20wien.at  
 
die internetplattform für Wien
 
23°
Wiener Wetter
18.09.2014
Google



webdesignen.at
webprogrammierung
Domaincheck
Gratisdownloads
Firmenindex Österreich
inc/rightbanner.inc.phpundefined